Mikogo XING-Kontakt

Gefährdungsbeurteilung von Prüfservice-Nr.1

Produkt / Dienstleistung für die Kategorie Consulting in politischen Fragen

Laut Betriebssicherheitsverordnung (nachfolgend BetrSichV) müssen elektrische Betriebsmittel, also Geräte, Anlagen und Maschinen, regelmäßig geprüft werden. Für diese Prüfungen muss laut der BetrSichV auch eine Gefährdungsbeurteilung erstellt werden. Hierin wird schriftlich dokumentiert, welche Prüffristen, welcher Prüfumfang und welche Prüftiefe benötigt werden.

Prüffristenermittlung durch Gefährdungsbeurteilung

Die Gefährdungsbeurteilung für die Ermittlung der Prüffrist ist nur ein Teil von den in der BetrSichV geforderten Punkten. Hierbei müssen Art und Umfang erforderlicher Prüfungen sowie die Fristen wiederkehrender Prüfungen ermittelt und festgelegt werden.

Gefährdungsbeurteilung für elektrische Neuanschaffungen

Diese Gefährdungsbeurteilung gem. BertSichV muss vom Arbeitgebenden bereits vor der Auswahl und der Beschaffung der elektrischen Geräte, Anlagen und Maschinen durchgeführt werden. In der Gefährdungsbeurteilung werden die ermittelten Schutzmaßnahmen getroffen und festgelegt. Das Ziel ist dabei, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sichere Arbeitsmittel zur Verfügung zu stellen.

 Gefährdungsbeurteilung Gefährdungsbeurteilung Gefährdungsbeurteilung | Prüfservice-Nr.1 - Beschaffungsmarkt-Office  

Gefährdungsbeurteilung 

 

Beschaffungsmarkt Office, CONSULTING DIENSTLEISTUNGEN, Consulting in politischen Fragen, Consulting in technischen Fragen, Consulting in wissenschaftlichen Fragen

Weitere Produkte/Leistungen der Firma